Projektsteuerung

  • Home
  • /Projektsteuerung

Projektsteuerung ist die neutrale und unabhängige Wahrnehmung delegierbarer Auftraggeberfunktionen in technischer, wirtschaftlicher und rechtlicher Hinsicht. Die Projektsteuerung übernimmt die Moderation, d.h. er organisiert, informiert, koordiniert und dokumentiert einen komplexen Bauablauf, um dem Bauherrn sein Werk im Hinblick auf Qualitäten, Kosten und Termine erfolgreich abzusichern.

Schwerpunktleistungen sind hierbei:

  • Erstellen und Koordinieren des Programms für das Gesamtprojekt.
  • Aufstellen und Überwachen von Organisation-, Termin- und Zahlungsplänen bezogen auf Projekt und Projektbeteiligte.
  • Laufendes Informieren des Auftraggebers über die Projektabwicklung und rechtzeitiges Herbeiführen von Entscheidungen des Auftraggebers.